There is a long thread in the Veeam forums about the best way of protecting the Veeam Backup & Replication server itself. One member asked how he could protect his virtualized Veeam server. Of course this sounds a bit confusing: Veeam is protecting VMs, but how do you recover Veeam running in a VM when your Veeam is lost? The Greenies at Veeam have a relative simple solution for this, which I posted in the forum: I would recommend to copy the „Veeam.Backup.Extractor.exe“ and the „Extract.exe“ to an external storage. You need them to restore the files of one or more VMs from a VBKRead More →

Seit dem heutigen Tage steht die neue Version 9 der Veeam Availability Suite (Veeam Backup & Replication & Co.) der Allgemeinheit zur Verfügung. Die RTM wurde bereits seit geraumer Zeit den Partnern zum Test zur Verfügung gestellt, so dass ich bereits einen Blick darauf werfen konnte: Das Upgrade funktioniert wie in den Vorgängerversionen problemlos und sollte für jeden (auch selbsternannten) Admin ohne Screenshots und Anleitung selbsterklärend sein. Die erste Neuerung, welche ins Auge sticht von Veeam Backup & Replication v9 (VBR) ist die Möglichkeit auf Clients nur die Console zu installieren und sich damit zu VBR-Servern remote zu verbinden. Darüber hinaus wurde die GUI sehrRead More →